Bittermann Vinarium

Das Zwettler Bier und wir: Adi Bittermann
„In Göttlesbrunn haben wir einen super Wein – aber die Waldviertler haben das super Bier!“, sagt Adi Bittermann, der weiß, was schmeckt. Immerhin zählt er seit Jahrzehnten zur Elite der österreichischen Köche und Wirtsleut‘ und ist weithin bekannt für seine schmackhafte Küche. Und dass er als Wirt in Niederösterreich gern mit dem Premium-Brauer aus Niederösterreich zusammenarbeitet, ist gelebter Regionalpatriotismus.  

Adi Bittermanns schmackhaftes Eierschwammerlgulasch

Das geht so: Zuerst eine Sauce aus frischem roten Paprika zubereiten. Dafür Paprikaschoten mit Schalotten, Salz, Pfeffer und Thymian weich schmoren, mit Gemüsefond aufgießen, pürieren, mit einem Spritzer gutem Essig aromatisieren und mit edelsüßem Paprikapulver abschmecken. Durch Einrühren von Butter auf sämige Konsistenz bringen. Kleine Eierschwammerln rösten, bis sie in der Pfanne springen. Eierschwammerln in der Sauce aufkochen. Alles nochmals abschmecken und ein wenig Sauerrahm unter die Sauce ziehen.

Mit Serviettenknödel und geröstetem Speck anrichten. Dazu ein schlankes Bier: das Premium-Pils Saphir.

bittermann - Vinarium Göttlesbrunn
Abt Bruno Heinrich Platz 1, A-2464 Göttlesbrunn

www.bittermann-vinarium.at